News
28.07.2017, 16:14 Uhr
Neues Ratsmitglied der CDU im Beckumer Stadtrat
Kathrin Averdung wird in den Rat der Stadt Beckum eingeführt
Kathrin Averdung übernimmt ab sofort das das Ratsmandat von dem kürzlich verstorbenen Michael Meinke.

Bürgermeister Dr. Karl-Uwe Strothmann vereidigte das neue Ratsmitglied gleich zu Beginn der letzten Ratssitzung vor den großen Sommerferien. Mit einem kleinen Blumenstrauß begrüßte der Fraktionsvorsitzende der CDU Markus Höner in den Reihen der Ratsmitglieder.
Markus Höner (Fraktionsvorsitzender der CDU) und Bürgermeister Dr. Karl-Uwe Strothmann begrüßen Kathrin Averdung als neue Ratsfrau in Beckum
Neu ist die politische Arbeit für die neue Ratsfrau nicht. Sie hatte schon seit längerer Zeit in verschiednen Ausschüssen kommunalpolitische Erfahrungen als Sachkundige Bürgerin gesammelt.

Katrhin Averdung bringt vor allen viele Erfahrungen aus dem sozialen Bereich mit. Sie arbeitet seit längerer Zeit als Sozialpädagogin bei den Freckenhorster Wekstätten in Beckum.

In der christlichdemokratischen Politik hat sie sich vor allem in der Jungen Union einen Namen gemacht.

Die Fraktion der CDU freut sich auf ihre aktive Mitarbeit.